VORSORGE

SICHERHEIT UND HALT

Im Alltag fordert die Urteilsunfähigkeit oder der Tod als privatisiertes Problem nicht die Gesellschaft, sondern die einzelnen und ihre Bezugspersonen heraus. Der IGUV- Vorsorgespezialist berät und begleitet Menschen bei seinen schwierigsten Lebensschritten und Entscheidungen. Der IGUV-Vorsorgespezialist erledigt alles Notwendige, was es braucht, um selbstbestimmt vorzusorgen oder in Würde sterben zu dürfen. Den Angehörigen und den Hinterbliebenen gibt unser Vorsorgespezialist mit der Organisation ihres Alltags Halt und Sicherheit.

Der IGUV-Vorsorgespezialist bietet sowohl im operativen als auch im sozialen Bereich eine Vielzahl an Dienstleistungen, welche je nach Fall erbracht werden können.

«VORSORGE - STANDARD»

Bildschirmfoto%202021-02-05%20um%2022.21
  • Persönliche Beratung & individuelle Information

  • Vorsorgeauftrag

  • Einfache Patientenverfügung

  • Generalvollmacht

  • Schweigepflichtentbindung

Gesamtpreis exkl. MwSt. 1 Pers. CHF 850.– für 2. Pers. CHF 1'450.–

Das selbe Leistungspaket aber mit einer ausführlichen statt nur einfachen Patientenverfügung.

Gesamtpreis exkl. MwSt. 1 Pers. CHF 940.– für 2. Pers. CHF 1'540.–

«VORSORGE - KOMFORT»

Bildschirmfoto%202021-02-08%20um%2020.22
  • Sämtliche Leistungen aus dem Leistungspaket «Standard» zusätzlich:

  • Einfache Rechtsberatung

  • Individuell erarbeitetes einfaches Testament

Gesamtpreis exkl. MwSt. 1 Pers. CHF 1'650.– für 2. Pers. CHF 2'760.–

«BESTATTUNGSPLANUNG»

  • Gestaltung der Trauerkarten mit Erstellung der Adresslisten

  • Gestaltung und Auftrag zur Publikation der Todesanzeigen

  • Gestaltung der Danksagungskarten an die Kondolierenden

  • Organisation Musik, Blumen, Foto und individuelle Darbietungen

  • Organisation der Wohnungs- oder Hausräumung

Gesamtpreis exkl. MwSt. CHF 985.–

«ADMINISTRATIVES»

  • Sicherstellung aller wichtigen Unterlagen

  • Einreichung des Testaments

  • Bestellung der Todesurkunde und des Erbscheins

  • Regelung des «digitalen Nachlasses» (z.B. E-Mailkonten)

  • Umleitung der Post, Kontrolle und Zahlung der Rechnungen

  • Ggf. Kündigung des Miet- verhältnisses und laufender Verträge

  • Erstellung der Steuererklärung per Todestag

Gesamtpreis exkl. MwSt. CHF 2'550.–

HONORAR

Bildschirmfoto%202021-02-05%20um%2021.58

Der Vermögensverwalter kann sein Honorar dem Kunden selber in Rechnung stellen oder dieses direkt in das Dienstleistungspaket einpreisen. IGUV übernimmt das Inkasso und bezahlt die Rechnungen abzüglich CHF 50.- plus 5% pro Fall aus. Nehmen Sie nachfolgenden Rechner um das Honorar in das Dienstleistungspaket einzupreisen.

Die Beratungsgespräche finden in den Räumlichkeiten des Vorsorgespezialisten statt und werden nur in Ausnahmefällen beim Kunden durchgeführt.

Bildschirmfoto%202021-02-05%20um%2022.20

KUNDENSCHUTZ

Je nach Dienstleistungspaket werden weitere Experten wie zum Beispiel Rechtsanwälte, Treuhänder, Theologen, Abdankungsrednern, private Spitex und/oder Palliative Care beigezogen.

 

Der Vorsorgespezialist darf den Kunden des Vermögensverwalters jedoch ausschliesslich im Zusammenhang mit der vereinbarten Dienstleistung kontaktieren. Er darf den Kunden des Vermögensverwalter nicht mit weiteren Dienstleistungen bewerben oder in anderen Bereichen beraten.

Bildschirmfoto%202021-02-05%20um%2022.08