Portfolio Management Software (PMS)

Eine ideale Portfolio Management Software (PMS) bietet eine allumfassende Lösung, die alle spezifischen Funktionen des Anlageprozesses und des Kundenbeziehungsmanagements abdeckt. Die perfekte Lösung für den individuellen Vermögensverwalter gibt es aktuell nicht.
 

Die spezifischen Anforderungen eines Vermögensverwalters zwingen die Entwickler zu individuellen Funktionalitäten und schliessen dadurch eine Standardisierung der PMS aus. Circa 40 Software-Anbieter gibt es auf dem Schweizer Markt.

Funktionalitäten, welche ein universeller Software Lieferant bieten sollte:

  • Onboarding von Neukunden und Überprüfung der Bestandeskunden (Risikofähigkeit und Risikoneigung, Kenntnisse und Erfahrungen ermitteln) nach Fidleg

  • CRM-System (Stammdaten, Kundenprotokolle, elektronische Kundenablage)

  • Portfolio Management System (integrierte Anlagestrategie-, Diversifikations- und Restriktionsprüfung) mit Schnittstelle zu Kernbankensystemen

  • Marktdaten

  • Compliance und Risiko-Management

  • Reporting

  • Gebühren-Management

  • Cloud-Lösung bieten oder Software lokal auf dem eignen Server installieren

  • Hohe Security Standards

 

Bei der Auswahl eines geeigneten Anbieters helfen wir Ihnen sehr gerne mit unserer Kompetenzen und Erfahrungen bei Evaluationen und Projektmitarbeit. Wir haben ein standardisiertes Vorgehen und Hilfsmittel für die Ermittlung Ihrer Anforderungen und der Evaluation der Software Lösungen.

PMS-Tools David Kraus.png